Baked-Kürbis-Camembert-Pasta

Diese Rezept ist eine Inspiration für die Kürbiszeit! Super unkompliziert werden alle Zutaten in eine Auflaufform gefüllt und im Ofen geröstet. So entsteht ein köstliches Aroma. Wenn du Camembert magst wird dir auch diese Pasta schmecken.

Baked-Kürbis-Camembert-Pasta

0.0 von 0 Bewertungen
Menge

4

Personen
Zubereitungszeit

30

minutes
Backzeit

25

minutes
Koch-Modus

Verhindert, dass dein Bildschirm abdunkelt.

Zutaten

  • Für die Soße
  • 0,5 Stk. Hokkaido Kürbis, in Würfel geschnitten

  • 1 Stk. Rote Zwiebel, zerkleinert

  • 2 Stk. Knoblauchzehen, in Scheiben

  • Meersalz, Pfeffer

  • 3 EL Olivenöl

  • 1 Zweig Tymian

  • 1 Stk. Camembert (200g)

  • Außerdem
  • 400 g bissfest gegarte Pasta

  • 3 Kellen Pastawasser

  • 50 g Parmesan, gerieben

Zubereitung

  • Kürbis, Zwiebel, Knoblauch und Tymian in einer Auflaufform verteilen. Den Camembert in der Mitte der Auflaufform platzieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Heißluft ca. 20-25 Minuten backen.
  • Die gesamten Zutaten aus der Auflaufform (die Tymianblättchen abzupfen) mitsamt dem Pastawasser bis zur gewünschten Cremigkeit fein mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit der Pasta und dem Parmesan anrichten und servieren.

Hast du das Rezept gekocht?

Tag @momlife.cooking bei Instagram

Im Video kannst du dir die Zubereitung anschauen

Wir sind Christina und Sabrina

Seit 2021 begeistern wir mit unserem professionellen Food-Content Menschen jeder Altersklasse auf Instagram und unserer Webseite. Die traditionelle Küche unserer Großeltern ist unsere Inspiration – wir interpretieren sie neu und setzen Trends. über uns →

Unsere neusten Rezepte

Neues aus dem Blog