Smashed-Potato-Tarte mit Gemüsefüllung

Unsere Tarte ist ein absolutes Trendrezept. Irgendwie wird ja gerade so einiges “gesmasht”, und wir haben aus den klassischen Pellkartoffeln in diesem Rezept eine Tarte geformt und mit allerlei buntem Gemüse vegetarisch gefüllt.

Schau dir im unten angehängten Video die Zubereitung an, dann siehst du unsere Technik.

Bei der Wahl der Gemüsesorten kannst du nach Belieben deine Lieblingssorten auswählen. Bei unserer Zubereitungsart bleibt das Gemüse wunderbar knackig. Falls du das Gemüse eher weich magst, kannst du es vor dem Befüllen der Tarte ein paar Minuten blanchieren.

Für den Guss verwenden wir Crème fraîche und Sahne, du kannst aber auch Schmand oder Milch verwenden. Bei den Kräutern kannst du ebenfalls variieren und z.B. Petersilie oder mediterrane Kräuter verwenden.

Unser Tipp: Lass die Tarte etwas abkühlen, bevor du sie anschneidest. Dann festigt sich das Ganze, und du kannst die Tarte schön in Stücke schneiden.

Smashed-Potato-Tarte mit Gemüsefüllung

0.0 von 0 Bewertungen
Menge

1

Tarte, 26cm Durchmesser
Vorbereitungszeit

30

minutes
Backzeit

45

minutes
Gesamtzeit

1

Stunde 

15

minutes
Koch-Modus

Verhindert, dass dein Bildschirm abdunkelt.

Zutaten

  • Für die Kartoffeln
  • 1,2 kg festkochende Kartoffeln, in der Schale gegart, etwas abgekühlt

  • Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

  • Für die Füllung
  • 150 g geriebener Käse

  • 2 Stk. Karotten, klein geschnitten

  • 4 Stk. Champignons, in Scheiben geschnitten

  • 150 g Brokkoli, in Röschen zerteilt

  • 0,5 Stk. gelbe Paprika

  • 0,5 Stk. rote Paprika

  • Für den Guss
  • 200 g Crème fraîche

  • 3 Stk. Eier, Gr. M

  • 150 ml Schlagsahne

  • Salz, Pfeffer

  • 2 EL frischer Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

  • Außerdem
  • Backtrennspray

  • 50 g geriebener Käse

  • 1 EL frischer Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

Zubereitung

  • Die Springform oder Tarte-Form mit dem Backtrennspray einfetten.
  • Die Kartoffeln in der Form verteilen.
  • Die Kartoffeln mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln mit einer Schüssel oder einem Topf, der etwas kleiner als die Backform ist, „smashen“.
  • Für die Füllung den Käse auf den Kartoffeln verteilen. Das Gemüse auf dem Käse verteilen.
  • Für den Guss alle Zutaten verrühren und über das Gemüse verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen.
  • Die Tarte im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Heißluft ca. 40-45 Minuten backen.
  • Die Tarte 20-25 Minuten abkühlen lassen, dann lässt sie sich gut schneiden. Vor dem Servieren mit Schnittlauch dekorieren.

Hast du das Rezept gekocht?

Tag @momlife.cooking bei Instagram

Hier findest du das Video zum Rezept…

Wir sind Christina und Sabrina

Seit 2021 begeistern wir mit unserem professionellen Food-Content Menschen jeder Altersklasse auf Instagram und unserer Webseite. Die traditionelle Küche unserer Großeltern ist unsere Inspiration – wir interpretieren sie neu und setzen Trends. über uns →

Unsere neusten Rezepte

Neues aus dem Blog