One-Pot-Pasta mit Hackfleisch und Spargel

One-Pot-Gerichte sind immer super schnell zubereitet und die ideale Lösung, wenn du nicht weißt, was du kochen sollst und es schnell gehen muss! Unsere Variante ist passend zur Spargelsaison mit grünem und weißem Spargel zubereitet. Die Sauce ist super cremig und wird mit Frischkäse verfeinert. Falls du keinen Frischkäse zur Hand hast, kannst du auch Creme Fraiche verwenden.

Wir bereiten unsere One-Pots gerne in einer beschichteten Wokpfanne zu. Die Pfanne hat eine ideale Größe, um die im Rezept angegebene Menge gut unterzubringen.

One-Pot-Pasta mit Hackfleisch und Spargel

0.0 von 0 Bewertungen
Menge

4

Personen
Vorbereitungszeit

15

minutes
Kochzeit

15

minutes
Gesamtdauer

30

minutes
Koch-Modus

Verhindert, dass dein Bildschirm abdunkelt.

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch

  • 1 Stk. Zwiebel, gewürfelt

  • Salz, Pfeffer

  • 500 g Spargel, küchenfertig vorbereitet und in Stücke geschnitten

  • 400 g Pasta (ungegart)

  • 200 ml Schlagsahne

  • 750 ml Gemüsebrühe

  • 120 g Frischkäse, natur

  • 70 g frisch geriebener Parmesan

  • Für die Dekoration
  • 20 g frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

  • Das Hackfleisch in einer großen Pfanne mit den Zwiebeln, Pfeffer und Salz anbraten.
  • Spargel, ungekochte Nudeln, Sahne und Gemüsebrühe hinzufügen.
  • Die Pasta zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze unter Rühren köcheln lassen, bis die Pasta al dente ist. Gegebenenfalls etwas Gemüsebrühe hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
  • Den Frischkäse und Parmesan unterrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Mit dem frisch geriebenen Parmesan bestreuen und servieren.

Hast du das Rezept gekocht?

Tag @momlife.cooking bei Instagram

Wir sind Christina und Sabrina

Seit 2021 begeistern wir mit unserem professionellen Food-Content Menschen jeder Altersklasse auf Instagram und unserer Webseite. Die traditionelle Küche unserer Großeltern ist unsere Inspiration – wir interpretieren sie neu und setzen Trends. über uns →

Unsere neusten Rezepte

Neues aus dem Blog