One Pot im Chili con Carne Style mit Pasta

Dieser One Pot ist super schnell zubereitet und wir haben anstatt dem klassischen Reis zu Chili in diesem Rezept mal Pasta verwendet. Ein tolles Familienessen das allen schmeckt und nicht viele Zutaten benötigt.

One Pot im Chili con Carne Style mit Pasta

0.0 von 0 Bewertungen
Menge

4

Personen
Zubereitungszeit

30

minutes
Koch-Modus

Verhindert, dass dein Bildschirm abdunkelt.

Zutaten

  • 1 EL 1 Öl

  • 400 g 400 Rinderhackfleisch

  • 1 Stk. 1 Zwiebel, gewürfelt

  • 2 EL 2 Tomatenmark

  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chilipulver nach Belieben (je nachdem ob Kids mitessen)

  • 500 ml 500 Passierte Tomaten

  • 1 Dose 1 Mais, abgetropft

  • 1 Dose 1 Kidneybohnen, abgetropft

  • 400 g 400 Pasta, ungekocht

  • 400 ml 400 Gemüsebrühe

  • 150 g 150 geriebener Käse

  • Für die Deko
  • 150 ml 150 Creme Fraiche

Zubereitung

  • Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch zugeben und anbraten.
  • Zwiebel, Tomatenmark und die Gewürze zugeben und weitere 2-3 Minuten mitbraten.
  • Passierte Tomaten, Mais, Kidneybohnen und die Pasta zugeben. Mit der Gemüsebrühe aufgießen.
  • Aufkochen lassen. Unter Rühren, bei etwas reduzierter Temperatur 10-15 Minuten (je nach Pastasorte) garen, bis die Nudel bissfest gegart sind. Evtl. noch etwas Gemüsebrühe oder Wasser hinzufügen bis die gewünschte Cremigkeit erreicht ist.
  • Mit Pfeffer und Salz abschmecken und den Käse unterrühren.
  • Mit der Creme Fraiche anrichten und servieren.

Hast du das Rezept gekocht?

Tag @momlife.cooking bei Instagram

So haben wir den One Pot zubereitet:

Wir sind Christina und Sabrina

Seit 2021 begeistern wir mit unserem professionellen Food-Content Menschen jeder Altersklasse auf Instagram und unserer Webseite. Die traditionelle Küche unserer Großeltern ist unsere Inspiration – wir interpretieren sie neu und setzen Trends. über uns →

Unsere neusten Rezepte

Neues aus dem Blog