Asiatischer-Nudelsalat mit Gemüse und Erdnussoße

Wenn du die asiatische Küche gerne magst, musst du diesen köstlichen Nudelsalat unbedingt mal probieren. Er ist super einfach herzustellen. Auch wenn du keine Erfahrung hast, asiatisch zu kochen, kannst du dich problemlos daran trauen.

Bei der Wahl der Nudelsorte kannst du einfach auf eine Nudelsorte aus dem Asia-Regal im Supermarkt zurückgreifen, auf die du Lust hast. Egal ob Reisnudeln, Glasnudeln oder Mienudeln, der Salat funktioniert und schmeckt mit allen Nudelsorten. Falls du keine asiatischen Nudeln zur Hand hast, kannst du auch dünne Spaghetti verwenden.

Die Gemüsesorten, die wir gewählt haben, sind perfekt in Kombination zueinander. Du kannst sie aber beliebig erweitern oder austauschen, zum Beispiel durch Paprikastreifen, Lauchzwiebeln oder Sojasprossen.

Für das würzige Dressing sind Chiliflocken und auch der Knoblauch optional. Wenn du es recht würzig magst, sind sie die perfekte Ergänzung. Statt Erdnussmus kannst du auch Erdnussbutter verwenden.

Besonders köstlich wird der Salat wenn du ihn 1-2 Stunden ziehen lässt.

Asiatischer-Nudelsalat mit Gemüse und Erdnussoße

0.0 von 0 Bewertungen
Menge

4

Portionen
Zubereitungszeit

25

minutes
Koch-Modus

Verhindert, dass dein Bildschirm abdunkelt.

Zutaten

  • 250 g Glasnudeln oder Reisnudeln, nach Packungsanleitung gegart, abgekühlt

  • 4 Mini-Gurken

  • 2 Karotten

  • 6 Radieschen

  • 70 g Zuckerschoten

  • 100 g geröstete Erdnüsse

  • Für das Dressing
  • 3 EL Sojasoße

  • 3 EL Erdnuss- oder Sesamöl

  • 3 EL Reisessig

  • 2 EL Erdnussmus

  • 1 EL Ahornsirup

  • 50 ml kaltes Wasser

  • 1 Stk. Limette, Saft

  • Chiliflocken, optional

  • 1-2 Stk. Knoblauchzehen, fein zerkleinert, optional

Zubereitung

  • Die Nudeln in eine große Schüssel füllen.
  • Die Gemüsesorten in feine Streifen schneiden und zu den Nudeln geben.
  • Die Erdnüsse zugeben.
  • Für das Dressing alle Zutaten verrühren.
  • Das Dressing über den Salat verteilen und gut untermischen. Eventuell noch mit etwas Sojasoße u Reisessig abschmecken und servieren.

Hast du das Rezept gekocht?

Tag @momlife.cooking bei Instagram

Hier findest du das Video zum Rezept….

Wir sind Christina und Sabrina

Seit 2021 begeistern wir mit unserem professionellen Food-Content Menschen jeder Altersklasse auf Instagram und unserer Webseite. Die traditionelle Küche unserer Großeltern ist unsere Inspiration – wir interpretieren sie neu und setzen Trends. über uns →

Unsere neusten Rezepte

Neues aus dem Blog